A2B Metro Elektro-Leicht-Mofa

A2B Metro Elektro-Leicht-Mofa

Ein echtes Hybrid E-Bike – Antrieb über Gas-Drehgriff oder Pedale

ca. 2.999,00 €

 

A2B Metro – ein Hybrid E-Bike wahlweise bis 20 km/h nur mit Motor oder bis 35 km/h mit Tretunterstützung

Treffen Sie die Wahl. Sportlich fit selbst pedalieren oder die Aussicht genießen, während der Motor die ganze Arbeit übernimmt.

Gemütlich cruisen oder ausgeruht ankommen mit der Leistung eines Mofas aber deutlich weniger Gewicht.

Sie entscheiden. Der kräftige Motor leistet deftige 500 Watt und unterstützt Sie proportional zu Ihrer Trittkraft bis zu 35 km/h oder bis zu 20 km/h ganz ohne Ihre Hilfe.

Schalten Sie um auf Grün und erleben sie den Klassiker „Mofa“ ohne Lärm und Gestank. Was auch immer Sie vorhaben. Das A2B Metro ist Ihr treuer Begleiter.

Einkäufe, Touren aber auch die Fahrt zur Arbeit machen mit dem A2B Metro Spaß. Probieren Sie es aus.

echtes Hybrid E-Bike – Fahren nur mit Motorkraft oder mit Trittkraft-Unterstützung
Ausgestattet mit dem derzeit am sensibelsten ansprechenden Drehmomentsensor am Markt
2 Akkus – ein erster Akku am Heck ist gekoppelt mit einem zweiten Akku im Rahmen welcher als Reserve dient
Reichweite bis zu 40 Kilometer ohne Trittkraftunterstützung bei einer Ladezeit von gerade mal 3 – 4 Stunden

Genießen Sie die Entscheidungsfreiheit mit dem A2B Metro.

 

Technische Details:

Rahmen 7005 Aluminium
hochfest, wärmebehandelt, WIG geschweißt, pulverbeschichtet
Motor Marke: A2B
Typ: Nabenmotor
Leistung: 500 Watt
Batterie Typ: Lithium-Ionen Akku
Leistung: 36 V / 11,4 Ah
Lebenserwartung: 500 – 800 Ladezyklen
Ladezeit: 3 – 4 Stunden
Reichweite Bis zu 40 Kilometer ohne Trittkraftunterstützung
Zulassungspflichtig Ja
Federgabel Manitou – maßgefertigt für A2B Metro
Bremsen vorne und hinten
Hydraulische Scheibenbremsen von Magura
Reifen vorne und hinten
20 Zoll Kenda Kraze 76mm Reifenbreite inkl. Pannenschutz
Gepäckträger A2B, austauschbar gegen Befestigung für Seitentaschen

Das fahren eines A2B Elektro-Leicht-Mofas erfordert einen Führerschein der Klasse M. Da es in die Kategorie Kleinkraftrad fällt, existiert Versicherungs- sowie Helmpflicht.

Bildquelle: fahrrad.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn