Elektro Freerider – Dämpfer und Federgabel

[Dieser Artikel ist Teil des Elektro Freeride Projekts]

In diesem Teil wollen wir uns mit den Federelementen des Bikes beschäftigen. Dazu fangen wir mit dem Dämpfer an.

Dämpfer

Aus der Wahl des richtigen Dämpfers kann man durchaus eine eigene Wissenschaft machen – muss man aber nicht.

Gut ansprechen soll er, stabil und langlebig sein, sowie über diverse Einstellmöglichkeiten wie zum Beispiel Zugstufe, Lockout oder Federvorspannung verfügen. Alle nachfolgend vorgestellten Dämpfer können das.

Während bei den Komplettbikes und dem Radon Slide die Dämpfer vorhanden sind, müssen wir uns für den Poison Rahmen erst einen aussuchen.

Für das Einsteigermodell fallen uns spontan drei mögliche Dämpfer ein.

  • Möglichkeit 1: DT Swiss XM 180 – Luftdämpfer – lässt sich zusammen mit dem Curare Rahmen von Poison für 200,- Euro bestellen und wiegt 198 Gramm.
  • Möglichkeit 2: Fox Float RL – Luftdämpfer – Lockout, Zugstufe und Pro Pedal (Wippen unterdrücken), Gewicht: ca. 235 Gramm, Preis: 349,- Euro
  • Möglichkeit 3: Fox Van RC – Stahlfeder Dämpfer – Federvorspannung, Zugstufe und Low Speed Druckstufe lassen sich einstellen. Gewicht: ca. 350 Gramm. Preis: 379,- Euro

Müssten wir uns entscheiden, würde unsere Wahl auf den Stahlfeder Dämpfer fallen, weil es der einzig „echte“ Freeride Dämpfer in der Auswahl ist. Demzufolge sieht die Tabelle nun so aus:

Ausstattung

Poison Curare

Radon Slide

Rahmen oder Komplettbike Rahmen Rahmen
Gewicht 2.950 Gramm 2.900 Gramm inkl. Dämpfer (16″ Rahmen)
Reach und Stack Anfrage läuft Anfrage läuft
Preis 399,- Euro 999,- Euro UVP (mehrfach für 550,- Euro gesehen)
Dämpfer Ja – Fox Van RC Ja – Fox RP 23
Gewicht 350 Gramm im Rahmengewicht enthalten
Federweg 150 mm 160 mm
Preis Dämpfer 379,- Euro im Rahmenkit enthalten

Federgabel

Auch daraus könnte man wiederum eine Wissenschaft machen. Beim Einsteigermodell entscheidet jedoch ganz klar der Preis, so dass zum Glück gar nicht so viele Alternativen übrig bleiben. Die üblichen Verdächtigen sind:

Rock Shox Sektor Coil 


Marzocchi 44 TST2 Air 


Marzocchi 55 TST2 Air 


Federweg: 110-150 mm Federweg: 130-150 mm Federweg: 160 mm
Federung: Feder Federung: Luft Federung: Luft
Lockout: Ja Lockout: Ja Lockout: Ja
ext. Zug- und Druckstufenverstellung, U-Turn System Zug- und Druckstufe einstellbar Zug- und Druckstufe einstellbar, Vorspannung einstellbar
Gewicht: 2108 Gramm (2261 Gramm mit Maxle Lite 20 mm) Gewicht: 2099 Gramm (keine Steckachse) Gewicht: 2469 Gramm (inkl. Steckachse)
Preis: 304,90 Euro Preis: 349,- Euro Preis: 559,- Euro

Im Falle des Curare Rahmens würden wir aufgrund des Preises die Rock Shox Sektor wählen und für das Slide aufgrund des Federwegs die Marzocchi 55 Air.

Somit sieht unsere Tabelle nun so aus:

Ausstattung

Poison Curare

Radon Slide

Rahmen oder Komplettbike Rahmen Rahmen
Gewicht 2.950 Gramm 2.900 Gramm inkl. Dämpfer (16″ Rahmen)
Reach und Stack Anfrage läuft Anfrage läuft
Preis 399,- Euro 999,- Euro UVP (mehrfach für 550,- Euro gesehen)
Dämpfer Ja – Fox Van RC Ja – Fox RP 23
Gewicht 350 Gramm im Rahmengewicht enthalten
Federweg 150 mm 160 mm
Preis Dämpfer 379,- Euro im Rahmenkit enthalten
Federgabel Rock Shox Sektor Coil Marzocchi 55 Air
Gewicht 2261 Gramm 2469 Gramm
Preis 304,90 Euro 559,- Euro

Sieht bis jetzt schon mal gar nicht so schlecht aus. Preislich noch im Rahmen und übermäßiges Gewicht ist auch nicht zu erwarten. Im fünften Teil kümmern wir uns dann um die restlichen Komponenten, bevor es dann im letzten Teil um den Antrieb geht.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.